Autogurtpolster: check

Auweia. Meine Nähmaschine ist zur Reparatur und meine Ersatznähmaschine stößt an ihre Grenzen. Also hab ich mir gedacht, ich lass die Nähaufträge ein paar Tage liegen und widme mich einer sonst so vernachlässigten Aufgabe: Artikel einstellen.

 

Gestern habe ich Euch ja schon die neuen Kalender gezeigt, heute habe ich bei den Autogurtpolstern ordentlich rumgewirbelt und inzwischen mehr als 40 Kinder- und Erwachsenenpolster neu eingestellt.

 

Neugierig? Dann hier entlang....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0